Startseite | Home

Heimeinzelspiel

Uli H. im Februar 2013

In diesem riesigen Briefumschlag erhielt mein heutiger Gast seinen Gutschein zum Pfeifebauen...

...dessen Design grob übernommen, aber später verändert wurde . Fangen wir also erstmal an mit ...

...aufzeichnen und später sägen und bohren...

... Mundstück vorbereiten, Applikation ankleben ...

... Schleifen...

Dabei immer schön auf dem Boden bleiben ! :-))

Nassschliff Nr. 01

Bürsten

Nebenbei wird noch ein passender Stopfer gebaut

Nach der Endpolitur gravieren

Lichtkistenarbeiten...

Ab ins "DELL ARTE"

Tja, und das war's schon wieder, diesmal mit sehr produktorientierten Fotos :-)).

Danke für die Einladungen und die guten Gespräche...

Freundliche Grüsse sendet

Nils Thomsen